Trick 61 - Speicherplatz freigeben

Nutzen Sie Ihren Speicherplatz fürs Wichtige


Haben Sie auch schon festgestellt, dass nach Windows Upgrades die Festplatte voller scheint als zuvor?


Sie täuschen sich nicht. Nach jedem Upgrade werden von Windows ungefragt alle alten Dateien, sowie Pache- und Upgradedateien auf Ihrer Festplatte gespeichert, auch wenn diese nicht mehr benötigt werden. Dadurch können bis zu 30 GB an Festplattenspeicher verloren gehen.


In der folgenden Beschreibung zeigen wir Ihnen, wie Sie wieder Platz schaffen:


  • Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Windows-Schaltfläche

  • Tippen Sie das Wort "Datenträgerbereinigung" ein

  • Starten Sie die entsprechende App

  • Ein Klick auf die Schaltfläche "Systemdaten bereinigen" öffnet ein weiteres Fenster

  • Hier finden Sie Einträge, wie "Temporäre-Windows-Installationsdateien", "Temporäre Internetdateien" sowie "Protokolldateien für Windows-Upgrade"

  • All diese drei Kästchen können Sie markieren und durch einen Klick auf OK zum löschen freigeben.


- JHo



























- JHO



10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen