Search
  • NAR

Trick 33 - Übersicht über kopierte Inhalte behalten

Updated: Nov 2, 2021

Dank den Tastenkombinationen «CTRL + C» und «CTRL + V» können in kürzester Zeit Texte und Bilder kopiert und wieder eingefügt werden. Dies erspart oft viel Zeit in der Bearbeitung von Dokumenten.



Umso ärgerlicher ist es, wenn Word abstürzt bevor das Dokument gespeichert werden konnte. Die zwischengespeicherten Inhalte müssten neu zusammengesucht und aufgearbeitet werden.


Windows hat zum Glück auch für dieses Problem eine Lösung.


Mit der Tastenkombination «WIN + V» kann der Verlauf der Zwischenablage aktivieren werden. Das heisst, dass alle «CTRL + C» Elemente im Verlauf ersichtlich und wiederverwendbar bleiben, auch wenn sich das System 'aufhängt' oder ungewollt schliesst.

Sobald die Schaltfläche «Einschalten» angeklickt wird, ist dies Funktion aktiviert.


Somit können Sie nun in Ruhe Sachen mit «CTRL + C» oder mit dem Printscreen-Tool in die Zwischenablage kopieren, ohne dass es sofort verschwindet. Hierbei kommt es nicht drauf an ob es sich um Text oder Bilder handelt. Im Verlauf, welchen man mit «WIN + V» aufrufen kann, können die zwischengespeicherten Elemente schnell und einfach wieder gefunden und genutzt werden.

Zusammenfassung:

Kurz gesagt: Windows macht es möglich den Verlauf vom Zwischenspeicher zu sehen und diesen zu verwenden. Damit im Falle eines Programmabsturzes oder einer unbeabsichtigten Programmschliessung nicht alles erneut zusammengesucht werden muss.

Mit «WIN +V» wird die Funktion aktiviert und der Verlauf wird angezeigt.


- NAR

10 views0 comments